Hochwies - Vel'ké Pole und Paulisch - Pila Forum

Zwei Dörfer im Hauerland (Mittelslowakei)
#1

Ortsfamilienbuch Paulisch

in Ahnenforschung - Allgemein 15.03.2014 15:12
von Steph • 16 Beiträge

Hallo zusammen!

Bin seit einiger Zeit dabei ein Ortsfamilienbuch aus den Daten der Kirchenbücher aus Pila zusammenzustellen. Bisher sind 4000 Personen angelegt und ein Ende ist noch nicht wirklich in Sicht...Sollte ich jemals fertig werden, kann ich meine Daten gerne zur Verfügung stellen. Mein Programm kann GEDCOM-Daten erzeugen, sodass dies technisch möglich sein sollte. Falls jemand jetzt schon Infos über Vorfahren möchte kann ich gerne mal nachschauen was ich anbieten kann.

Viele Grüße
Steph

nach oben springen

#2

RE: Ortsfamilienbuch Paulisch

in Ahnenforschung - Allgemein 05.05.2014 11:04
von Rudolf • 82 Beiträge

Hallo Steph,
möglicherweise können wir unsere Daten zusammenführen, denn ich bin ebenfalls seit einiger Zeit dabei, die Paulischer Kirchenbücher zu erfassen: Geburten, Heiraten und Sterbefälle in einer Excel-Datei, die ich anschließend für den Stammbaum nach Namen filtere. Den Stammbaum selbst lege ich online bei www.geni.com an.
Für den Zeitraum von 1787 bis 1904 habe ich ca: 1100 Druckseiten vorliegen mit im Durchschnitt 10 Einträgen pro Seite.
Ich kann Dir ja einmal einen Auszug meiner Erfassungstabelle senden.

Herzliche Grüße
Rudolf


zuletzt bearbeitet 05.05.2014 11:09 | nach oben springen

#3

RE: Ortsfamilienbuch Paulisch

in Ahnenforschung - Allgemein 23.05.2018 18:36
von wolfgang-barina • 5 Beiträge

Lieber Steph(an),
kannst Du bitte mal sehen, ob Du in Deinem Ortsfamilienbuch meine Großmutter Maria Bartosch (Bartos) findest, geb. in Paulisch (Haus 42, auf dem Plan von Maday wahrscheinlich ganz rechts außen Nähe Oberfranz und Unterfranz ) am 26. November 1900. Sie war dann später mit einem Joseph (Josef) Barina verheiratet, der nicht aus dem Dorf war (evtl. aus Mähren), das ist aber möglicherweise nicht mehr in Paulischer Dokumenten zu finden, sie haben evtl. außerhalb geheiratet (Frankreich). Rudolph hat sie irgendwie im Internet gefunden, das konnte ich aber noch nicht nachvollziehen. Sie hat sehr viel Geschwister gehabt, die man eigentlich auch noch ausmachen können müsste, genau wie die Eltern. Ich selbst habe nur noch meine Großmutter persönlich gekannt (gest. 1960), die Geschwister nur noch den unvollständigen Namen nach. Meine Urgroßeltern sind überhaupt nicht bekannt gewesen. Wenn Du da zufällig in Deinem Ortsfamilienbuch schon Einträge hast, würde ich mich sehr freuen, das einzusehen.
Wenn Du Dein Ortsfamilienbuch bebildern willst, kann ich Dir Maria Barina, geb. Bartosch, beisteuern. Außerdem habe ich ein einziges weiteres Bild aus Paulisch, eine Hochzeit mit überwiegend unidentifizierten Personen, lediglich von "unseren" sind ein paar mit Kreuz versehen und rückseitig unbenannt, wenn auch nur mit Vornamen und schlecht lesbar.
Danke und beste Grüße aus Frankfurt
Wolfgang Barina

nach oben springen

#4

RE: Ortsfamilienbuch Paulisch

in Ahnenforschung - Allgemein 07.03.2019 11:04
von Jeannine • 8 Beiträge

Hallo Steph,

wie ich lese, hast du so einiges an Material, was mich interessieren könnte (Aufzeichnungen von Geburten, Taufe, Heiraten und Sterbefälle, Wohnung-Nr., Brüder, Schwester...). Wärst du so nett und würdest mal schauen ob du Unterlagen von

- meiner Oma: Wilma Beckmeyer (geb. Oberfranz) geboren am 21.02.1924 und ihre Schwester
Margarete Sawall (geb. Oberfranz) geboren am 20.12.1931

- Meine Urgroßeltern: Maria Oberfranz (geb. Pisch) geboren am 12.07.1900 und Johann Oberfranz geboren am 10.10.1898
mit Bruder Andreas Oberfranz

Alle lebten bis Ende 1944 in Paulisch.

Danke dir im Voraus.
Lieben Gruß Jeannine


zuletzt bearbeitet 07.03.2019 11:06 | nach oben springen

Hier liegt Hochwies

Das Wetter in Veľké Pole

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Michaela Paller
Forum Statistiken
Das Forum hat 135 Themen und 2439 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de