Hochwies - Vel'ké Pole und Paulisch - Pila Forum

Zwei Dörfer im Hauerland (Mittelslowakei)

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Dienst-StempelDatum16.01.2024 09:54
    Thema von Rudolf im Forum Gemeinden Hochwies und...

    Aus einer Anzahl vorhandener Unterlagen habe ich die verwendeten Dienststempel kopiert und gruppiert. Solche Stempel wurden meist ans Ende der Dokumente gesetzt, um die Einträge abzuschließen und die Inhalte zu beglaubigen.
    Interessant erscheint mir insbesondere die Tatsache, dass für den Zeitraum des sog. 3. Reiches deutsche Übersetzungen in die Siegel übernommen worden waren, die mit Ende des 2. WK wieder entfielen.
    Falls jemand weitere Versionen solcher Stempel auf seinen Dokumenten findet, wäre ich für eine Zusendung dankbar, um die Liste zu erweitern.
    Viele Grüße
    Rudolf

  • Thema von Rudolf im Forum Treffen

    Liebe Freunde von Hochwies und Paulisch.
    Auch zu Beginn dieses Jahres möchte ich die Einladung zu unserem traditionellen (Samstag nach Himmelfahrt) Treffen aussprechen: Samstag 11. Mai 2024 ab etwa 11 Uhr
    Die Zusammenkunft wird diesmal im
    Hotel Schere
    Breite Straße 24, D-37154 Northeim
    Tel.: +49 (0) 5551 969 0
    e-mail: mail@hotel-schere.de
    stattfinden, schräg gegenüber vom bisherigen Veranstaltungsort. Viele von Euch kennen dieses Hotel bereits von ihren Übernachtungen, Vortreffen oder der abendlichen Nachlese.
    Bitte informiert auch diejenigen über den Termin, die dieses Forum und die Einladung nicht lesen, damit möglichst viele den Weg nach Northeim nehmen.
    Für die Organisation wäre es wünschenswert zu erfahren, mit wem wir rechnen können.
    Ich freue mich auf das Treffen.
    Rudolf

  • Ahnenforschung NACH 1900Datum20.12.2023 22:06
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Ahnenforschung NACH 1900

    Nachdem ich vor zwei Jahren im kirchlichen Archiv Badin die Taufen und Sterbefälle für Pila abfotografiert habe, konnte ich bei meinem Besuch in der vergangenen Woche meine Bestände vervollständigen: zusätzlich zu den Heiraten und Firmungen für Pila bis 1954 habe ich nun auch die Taufen für Hochwies für den Zeitraum bis 1948 verfügbar. Allerdings fehlen Aufzeichnungen einzelner Jahrgänge. Siehe beigefügte Tabelle.

    Es bleibt anzumerken, dass im Archiv Abschriften der Kirchenbücher aufbewahrt werden, die der zuständige Pfarrer zum Jahresende angefertigt hat und die nicht 100% identisch mit dem Original in der Kirchengemeinde sind, in einigen Fällen wurden aktuellere Einträge hinzugefügt, z.B. Heiraten.

    Die meisten der früheren Jahrgänge sind über Familysearch dokumentiert und teilweise indexiert.

    Falls Fragen auftauchen, bin ich gern bereit zu helfen.

    Viele Grüße Rudolf

  • Fernsehbericht über die SlowakeiDatum06.09.2023 14:56
    Thema von Rudolf im Forum Internet

    Im Rahmen der Serie "Länder - Menschen - Abenteuer" ist bis Ende September 2023 in der ARD Mediathek die Folge "Die Slowakei - Europa für Entdecker" verfügbar. Entlang der slowakischen "Route 66" werden vom Süden des Landes bis in die Tatra Landschaften, Orte und Gebräuche dargestellt. Insbesondere Banská Štiavnica kommt gut ins Bild.
    Hier der link: https://www.ardmediathek.de/video/laende...YW56ZVNlbmR1bmc
    Viel Vergnügen beim Zuschauen!
    Rudolf

  • Velke Pole: Klein, SchneiderDatum16.02.2023 12:00
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Velke Pole: Klein, Schneider

    Hallo.
    Leider weiß ich nicht, aus welcher Ortschaft die Vorfahren stammen und in welchem Zeitraum die Oma geboren wurde. In den Kirchenbüchern von Velke Pole habe ich folgende Einträge gefunden:

    Name Taufdatum Ort der Taufe Name des Vaters Name der Mutter
    Catharina Klein 08 Oct 1758 Veľké Pole, Nová Baňa, Slovakia Stephani Klein Catharina
    Catharina Max-Klein 26. Sep 01 Veľké Pole, Nová Baňa, Slovakia Antonius Max-Klein Veronica Derer
    Catharina Klein 23 Oct 1901 Veľké Pole, Nová Baňa, Slovakia Joseph Klein Veronica Balas

    Die veröffentlichten Kirchenbücher reichen bis 1904, neuere Daten sind über die Kirchenbüros zu erfahren.

    Viele Grüße
    Rudolf

  • Chronologische AuswertungenDatum15.02.2023 22:19
    Thema von Rudolf im Forum Ahnenforschung bei FAM...

    Bereits vor mehr als 20 Jahren hat die Genealogische Gesellschaft von Utah, die der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage („Mormonen“) zugehörig ist, damit begonnen, im Staatsarchiv Banska Bystrica die Kirchenbücher für die Gemeinden der Slowakische Republik abzufotografieren und im Internet zu veröffentlichen. Diese Aufzeichnungen bilden für viele Ahnenforscher die Basis ihrer Arbeit, da über das Internetportal www.familysearch.org die Informationen angezeigt werden können.
    Für den Zugang zu Familysearch ist vorab eine kostenfreie Registrierung notwendig; mit dem selbst vergebenen Passwort kann der Nutzer direkt die Abfragemasken starten.
    In der Rubrik „Suche“ lässt sich mit Namen, Orten und weiteren Angaben nach passenden verfilmten Dokumenten forschen. Wenn man auf der Ergebnisliste für den Datensatz das Kamerasymbol anklickt, öffnet sich das hinterlegte Dokument.
    In jüngerer Zeit sind viele Aufzeichnungen indexiert worden, d.h. die oftmals schwierig zu lesenden Niederschriften wurden in eine lesbare Tabelle übertragen. Allerdings sind diese Übertragungen („Transkriptionen“) nicht fehlerfrei, insbesondere die Schreibweise der Namen weicht häufiger von den heute geläufigen ab.

    Um die Suche nach Personen in den beiden Gemeinden zu vereinfachen, haben wir in den beiliegenden Tabellen in chronologischer Reihenfolge die Art der Einträge (Taufe, Heirat, Sterbefall) für die entsprechenden Zeiträume dargestellt sowie mit links hinterlegt, durch welche die zugehörigen Kirchenbücher direkt aufgerufen werden können.
    Frühe Aufzeichnungen sind den kirchlichen Verwaltungsbezirken Zarnovica bzw. Nova Bana zugeordnet, erst seit 1787 gab es selbstständige Kirchengemeinden Velke Pole und Pila mit eigenen Kirchenbüchern.

    Die Aufzeichnungen weniger einzelner Jahrgänge konnten aktuell nicht gefunden werden.
    Zusätzlich sind in den Kirchenbüchern mehrere Erläuterungen zu einzelnen auswärtigen Taufen o.ä. eingeklebt, die meist in lateinischer Schrift verfasst wurden.

  • Thema von Rudolf im Forum Treffen

    Liebe Freunde von Hochwies und Paulisch.
    Es gibt immer weniger Zeitzeugen mit eigenen Erfahrungen über das Leben und die Zeit in Hochwies/ Paulisch.
    Wir möchten auch in diesem Jahr wieder zu einem Treffen einladen, bei dem sich die ehemaligen Bewohner, ihre Nachkommen und Freunde von Hochwies und Paulisch austauschen können.
    Dieses Heimattreffen wird am Samstag, den 20.5.2023 im
    Hotel und Restaurant Goldener Löwe,
    Breite Str. 38, 37154 Northeim

    stattfinden.
    Bitte gebt diese Information weiter, damit möglichst viele Interessierte den Weg dorthin finden.
    Herzliche Grüße
    Rudolf

  • Internet-FotoarchivDatum29.12.2022 14:48
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Internet-Fotoarchiv

    Hallo Heinz.
    Das Wasserzeichen ist mir bekannt. Allerdings ist es nichts ungewöhnliches bei Fotos: in vielen Bilddatenbanken werden Wasserzeichen verwendet, sowohl bei den öffentlichen Archiven wie z.B. dem Bundesarchiv (s.a. https://www.bild.bundesarchiv.de/dba/de/ ) und Landesarchiven als natürlich auch bei den kommerziellen Anbietern, siehe z.B. Getty Images über iStock.
    Eine solche leichte Bildstörung sollte uns nicht davon abhalten, allen Interessierten die uns zur Verfügung stehenden alten Fotos zu zeigen. Über Pammap sind die Daten des Einreichers bekannt, und bei Interesse an einer Aufnahme - ohne Wasserzeichen - kann dieser kontaktiert werden.
    Liebe Grüße
    Rudi

  • Vielen Dank für den Hinweis.
    Vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich bereits in diesem Forum im Kapitel "Veröffentlichungen", Unterkapitel "Internet" auf das Projekt des Ivo Stric hingewiesen und eine Reihe von Fotos zu Paulisch veröffentlichen lassen. Es gibt bei Pammap ebenfalls einige Bilder zu Hochwies.
    Die Resonanz auf meine Bitte, aus den Privatbeständen weitere Fotos zur Verfügung zu stellen, war bisher sehr verhalten (gleich Null). Auch weitere Gespräche, u.a. beim Heimattreffen in Northeim brachten (leider) keinen Fortschritt.
    Möglicherweise finden Interessierte in den kommenden Wochen die Zeit, ihre Bestände und Alben dahingehend durchzusehen.
    Viele Grüße
    Rudolf

  • Militärarchiv BratislavaDatum25.01.2022 22:32
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Militärarchiv Bratislava

    Guten Abend.
    Vielen Dank für die Anfrage. Wir haben in diesem Forum eine Reihe von lesenswerten Berichten.
    Allerdings hätte ich gern mehr Informationen, welche Themen interessieren: geht es um generelle Informationen zu Hochwies, um den slowakischen Militärdienst, um Ahnenforschung, oder sind ganz andere Fragen vorrangig? Welche Beziehungen haben Sie zu Hochwies, ist es die Nachbarschaft zur Ortschaft oder sind es familiäre Bindungen?

    Viele Grüße
    Rudolf Oberfranz

  • Internet-FotoarchivDatum21.12.2021 21:54
    Thema von Rudolf im Forum Internet

    Nach einem Besuch im Museum der Kultur der Karpatendeutschen in Bratislava hatte ich die Gelegenheit, mit dem Vorsitzenden der Karpatendeutschen Landsmannschaft, Dr. Ondrey Pöss zu sprechen.
    Wir unterhielten uns auch darüber, wie vorhandene Erinnerungen weiteren Interessierten zu Verfügung gestellt und der Nachwelt erhalten werden können.

    Einige von Ihnen/ von Euch haben in der Vergangenheit Fotos aus ihren privaten Sammlungen für den Bildband „Hochwies und Paulisch wie es einmal war“ beigesteuert, den Gisbert Urban zusammenstellte.

    Dr. Pöss regte an, weitere in den Familien erhaltenen fotographische Erinnerungen oder Dokumente in einem Internet-Archiv zu veröffentlichen. Hierbei erwähnte er die Sammlung
    https://www.pammap.sk

    Dieses Archiv ist mehrsprachig angelegt und kann über Orte, Themen, Ereignisse, Personen, usw. durchsucht werden.

    Unter dem Suchbegriff „Hauerland“ sind mehrere Fotos eingestellt (https://www.pammap.sk/?miesta=87133 ).
    Sowohl für „Hochwies“ ( https://www.pammap.sk/?miesta=86850 ) als auch Paulisch (https://www.pammap.sk/?miesta=86852 ) wurden bereits einige Aufnahmen veröffentlicht .

    Möglicherweise gibt es in privaten Beständen weitere interessante Aufnahmen oder Dokumente, für die sich eine Veröffentlichung lohnen würde, z.B. zu Vorfahren, Militärdienst, Saisonarbeit, Feiern, usw.

    Für neue Einträge können Sie gern Herrn Ivo Stric kontaktieren:
    oberstuben@stric.cz
    Er lebt in Prag, seine Vorfahren stammen aus Oberstuben. Und er hat ein großes Interesse, die Sammlung Hauerland auszubauen.

    Vielen Dank.
    Rudolf

  • Ahnenforschung NACH 1900Datum11.10.2021 09:42
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Ahnenforschung NACH 1900

    Nach einem Kontakt zum bischöflichen Sekretär in Banská Bystrica hatte ich kürzlich die Gelegenheit, im Diözesanarchiv Badin die dort verwahrten Abschriften der Tauf- und Sterberegister der Kirchengemeinde Pila einzusehen und teilweise zu fotografieren: Taufen von 1904 bis 1954, Sterbefälle von 1920 bis 1945.
    Einige wenige Jahrgänge fehlen allerdings in diesen Abschriften.

    Der äußerst hilfsbereite Archivar hat darüber hinaus weitere Dokumente für Pila und Velke Pole auf einer internen Internetseite des Diözesan-Archivs veröffentlicht. Für eine geringe Gebühr habe ich ein Zugangs-Passwort erhalten.

    Derzeit sind dort folgende Verzeichnisse abrufbar:

    Für Pila:
    • Status Animarum („Seelenliste“) Pila: Auflistung der Familienmitglieder , 01.01.1814 - 31.12.1844
    • Protocollum Confirmatorum (Firmungen) Pila 1890 bis 1940

    Für Velke Pole und Pila:

    Krsty, úmrtia, sobáše (Taufen, Sterbefälle, Eheschließungen) Velke Pole und Pila, 18.10.1724 - 29.03.1757, ca. 350 Seiten

    Für Velke Pole:
    Conscriptio Animarum („Rekrutierung von Seelen“) Velke Pole, 01.01.1847 - 31.12.1907

    Diese Unterlagen bieten eine Vielzahl weiterer Forschungsansätze.

    Bei konkreten Fragen kann ich gern weitere Auskünfte erteilen, bevorzugt über private mail.

    Rudi

  • Die Hochwieser KücheDatum07.09.2021 13:32
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Die Hochwieser Küche

    Für alle Interessierten der Hinweis auf einen Podcast: Kochen mit den Karpatendeutschen

    https://anchor.fm/karpatenblatt/episodes...6ekpg/a-a6dm1rq

    Dieser Podcast wurde kürzlich im Karpatenblatt (www.karpatenblatt.sk) folgendermaßen beworben:
    Eine kulinarische Reise zu den Karpatendeutschen in Preßburg, dem Hauerland und der Zips. Dieser Ohrenschmaus wird garniert mit Gedanken einer 96-jährigen Preßburgerin zu Apfelkuchen, Halušky und Wein. Dazu eine Prise Mundarten der deutschen Minderheit aus dem Hauerland. Serviert mit musikalischen Eindrücken von den Sommerfesten der Karpatendeutschen in der Slowakei.

  • Ahnenforschung NACH 1900Datum27.05.2021 15:29
    Foren-Beitrag von Rudolf im Thema Ahnenforschung NACH 1900

    Hallo Heinz.

    Leider kann ich nichts Neues zu dieser Frage beisteuern. Allerdings habe ich mir vorgenommen, in Kürze wieder die Verantwortlichen anzuschreiben.

    Möglicherweise fahre ich im September in die SK, hierzu muss ich mir noch ein Programm überlegen.

    Nebenbei habe ich begonnen, aus Dokumenten (Kirchenbuchauskünfte der Verwandtschaft), abfotografierten Seiten der Kirchenbücher, dem Arolsen-Archiv (z.B. Saisonarbeiter), Sterbeeinträgen usw. relevante Datensätze für Paulisch und Hochwies zusammenzustellen, die etwa den Zeitraum ab der Jahrhundertwende 1900 abbilden, also außerhalb der veröffentlichten Kirchenbücher. Bei passender Gelegenheit werde ich Dir die Excel-Tabellen senden um zu verabreden, wie Deine Ergänzungen dazu passen könnten (s.a. Schreiben vom 14.3.19).

    Derzeit bin ich mit FAMILIA AUSTRIA in Diskussion bzgl. der Veröffentlichung von Datensammlungen.

    LG Rudi

  • Liebe Freunde von Hochwies und Paulisch.

    Auch in diesem Jahr erlaubt es die Corona-Pandemie nicht, das Treffen durchzuführen.
    Die Organisatorinnen Doris Zlatner und Anselma (Selmi) Kraft haben sich daher schweren Herzens entschlossen, den Termin abzusagen.

    Wir hoffen, dass alle diese schwierige Zeit gesund überstehen und es im kommenden Jahr wieder möglich sein wird, in geselliger Runde zusammenzukommen.

    Alles Gute, und bleibt gesund!
    Rudolf

  • Thema von Rudolf im Forum Treffen

    Im aktuellen Heft der Karpatenpost (Februar und März 2021) wird unter Vorbehalt für den
    15.05.2021
    in
    Northeim, Hotel Goldener Löwe
    das Heimattreffen angekündigt. Voraussetzung ist, dass die Corona-Pandemie eine solche Veranstaltung zulässt.

  • Thema von Rudolf im Forum Friedhöfe

    In einer französischen Tageszeitung fand ich einen Hinweis auf eine Datenbank der in Frankreich Verstorbenen aus den letzten 50 Jahren. In dieser Liste finden sich auch Namen ehemaliger Paulischer und Hochwieser, die in unserem Nachbarland ihr Glück suchten und dortblieben.

    Wahrscheinlich finden sich noch weitere Personen aus diesen Ortschaften, bei denen ggf. die Daten nicht richtig eingegeben wurden.
    Hier der link, falls jemand weitersuchen möchte:

    https://public.opendatasoft.com/explore/...n-france/table/

    Herzliche Grüße
    Rudolf

  • Thoma und ZacharDatum26.12.2020 20:17
    Thema von Rudolf im Forum Namen und Vorfahren

    Hallo, unbekannter Nutzer.

    In den Kirchenbüchern ist folgendes vermerkt:
    Kirchenbuch Hochwies: 4.5.1902 Geburt Michael Thoma; Eltern: Adam Thoma und Elisabeth; Heirat am 7.2.1929 mit Maria Zachar
    Kirchenbuch Pila: 20.4.1902 Geburt Maria Zachar; eltern: Imre Zachar und Veronika Miskale

    Viele Grüße
    Rudolf

  • Neues Paulisch-ModellDatum24.09.2020 22:49
    Thema von Rudolf im Forum Gemeinden Hochwies und...

    Seit Veröffentlichung des „Paulisch Modells Teil 1“ vor fast 3 Jahren hat Frank (Maier) viele weitere Stunden darauf verwendet, andere Bereiche der Ortschaft nachzubilden.
    Dazu findet Ihr unter folgendem link einen neuen Film, in dem er diese Darstellung zeigt und erläutert:
    https://www.youtube.com/watch?v=wZyn0Dqe_DA

    Sehr gelungen finde ich die Kombination des Modells mit Fotos, die Frank bei seinen Besuchen in Paulisch aufgenommen hat und die den aktuellen Zustand der Landschaften und Gebäude wiedergeben.
    Ein herzliches DANKE für diese Arbeit. Ich hoffe, dass sie ausreichend Interessenten findet.

    Der Film ist bei Eingabe des Titels "Das neue fertiggestellte Paulisch Modell" auch direkt bei youtube zu finden.

  • Karpatendeutsch im HauerlandDatum04.05.2020 11:48
    Thema von Rudolf im Forum Internet

    Denjenigen unter Ihnen/ Euch, die sich für Mundarten interessieren, möchte ich den Bericht von Patrícia Lajčáková empfehlen,
    https://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/...rcia-Lajkov.pdf
    der im Rahmen der Sommerakademie 2016 der Deutsche Gesellschaft e.V. (https://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/)
    erstellt wurde.

    Des weiteren ist im Karpatenblatt Mai 2015 auf Seite 12 ein Artikel zur gleichen Thematik mit weiteren Literaturquellen nachzulesen, der ebenfalls Hinweise zur möglichen Herkunft der Siedler aufgrund von Sprachähnlichkeiten enthält.
    https://karpatenblatt.sk/download/2015/2015-05.pdf

Inhalte des Mitglieds Rudolf
Beiträge: 81
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »

Hier liegt Hochwies

Das Wetter in Veľké Pole

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: oliviajuhasova
Forum Statistiken
Das Forum hat 133 Themen und 2433 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz